2001-Eroeffnung

2001

Eröffnung

Im Mai 2001 wurde der Fitaktivclub Gitti-City Stockerau eröffnet.

Nach der Eröffnung wurde mit dem Bau des Turnsaales begonnen. Dieser wurde im Dezember 2001 feierlich eröffnet. 2018 wurde er modernisiert. In diesem Saal finden wöchentlich mehr als 25 Group-Fitness-Einheiten statt, welche gleichzeitig digital übertragen werden können. Unser Kinderbewegungsprogramm BAMSEPTA, unsere Talenteschmiede, sowie das Training unserer Vereins-Kids findet ebenfalls in diesem Saal statt.

2001-Turnsaal

2001

Turnsaal
2001-Verein

2001

Gründung des Vereins

Die Wurzeln von Geschäftsführerin Brigitte Scheidl liegen im Turnsport, von Geschäftsführer Andreas Leister im Kraftsport. Da gut im Hobbybereich mit Athleten und Athletinnen jedes Alters gearbeitet wurde, entstand 2001 der erfolgreiche Verein FAC Gitti-City. Bis heute ist er in 4 Sektionen unterteilt: Gewichtheben, Kraftdreikampf, Sportaerobic und Rhythmische Gymnastik. In allen Sektionen wurden nationale und internationale Erfolge gefeiert, sowie Europameisterschaften und Weltmeisterschaften beschickt.

2002 wurde die Gartenanlage erweitert und ein Beachvolleyplatz angelegt. Auf dem ehemaligen Beachvolleyballplatz ist heute der Calisthenics- & Kraftsportpark.

2002-Beachvolleyball3

2002

Beachvolleyballplatz
2004-Kraftsport

2004

Kraftsport-Zone

Für ausgiebiges Training war ein Zubau für Freihanteltraining, Gewichtheben und Kraftdreikampf ein Herzensprojekt von Chef Andreas.

Seit 2006 ist der Fit&Vitalclub Gitti-City Kooperationspartner von SPORTMED-AUSTRIA.

2006-SMA

2006

Sportmedizin-Austria
2009-Wellness

2009

Obergeschoss Wellness

2009 wurde unsere Anlage um eine Wellness-Oase im Obergeschoss erweitert. Bis dahin waren der Garderoben- und Wellnessbereich im Untergeschoss. Jetzt ist lädt ein großzügig angelegter Wellness-Bereich mit Sauna, Biosauna, Infrarotkabine und Ruhebereich zum Entspannen ein und gibt dem wichtigen Faktor Regeneration ein neues zu Hause.

Nach dem Zubau im Obergeschoss blieb im vorderen Untergeschoss kein Stein auf dem anderen. Ein neuer, moderner Rezeptionsbyereich mit Shop wurde geschaffen, sowie ein neuer Gastrobereich mit zeitgemäßem "Ambiente". Für Physiotherapie, Medizin, Massage, Fußpflege und Nageldesign wurden neue Bereiche gewonnen. Daher vergrößerte sich gleichzeitig die Trainingsfläche.

2010-gastro

2010

Restaurant & Rezeption
2014-Garten

2014

Karibischer Garten

Seit 2014 wurde an unserem karibischen Gastgarten gearbeitet. Uns liegt es am Herzen einen einzigartigen Gastgarten zum Wohlfühlen und entspannen zu schaffen. Dieser Gastgarten steht Mitgliedern und ihren Familien zur Verfügung, sowie den Gästen unseres Restaurants.

Unser Outdoor-Calisthenics-&Kraftsportpark ist ein besonderes Schmuckstück und rundet das Fitnessprogramm perfekt ab. Fitness, Group-Fitness, Kraftsport-Zone, Funktional-Zone, Milon-Q Training und der Outdoor-Calisthenics-&Kraftsportpark - alles für Abwechslung beim Training!

2017-Calisthenicspark

2017

Calisthenics- & Kraftsportpark
2017-milon

2017 & 2020

milon-Q

Erfolgreiches Training in nur 35 Minuten: Effektives Ganzkörpertraining mit dem milon-Q-Kraft-Ausdauer-Zirkel. Alle milon-Geräte passen sich automatisch an den Trainierenden an. Digitale Trainingspläne auf sportwissenschaftlicher Basis sorgen für individuelle Erfolge. Das hat uns überzeugt! Wir haben 2017 den Zirkel ins Programm genommen und 2020 zusätzlich 8 stationäre, digitale milon-Q Geräte erworben.

Online-Group-Fitness-Kurse, eine neue Homepage und eine eigene App - Wir haben die Zeit der Corona-Pandemie genutzt! Als Familienbetrieb ist der Weg in die Zukunft wichtig. Gemeinsam wird der passende Weg gesucht und gemeinsam umgesetzt. In einem Familienbetrieb macht man so gut es geht alles selbst. Eine ständige Weiterentwicklung ist daher wichtig, dauert aber je nach Größe dementsprechend seine Zeit. Ist man individuell und möchte man sich diese Individualität behalten gibt es meistens im B2B-Bereich nicht einfach die passende Lösung. Wir bleiben für Euch individuell und werden immer passende Lösungen für uns finden!

2021-app

2020

Digitalisierung
Andreas
Gitti
Karina Kopie